Grundschule am Wald Zeuthen

 

Unser Motto lautet: „Die Grundschule am Wald geht in den Wald“

 

Mit Försterblick gehen wir in den Wald!

 

Mit den 5. und 6. Klassen erforschen wir nicht nur unseren Wald,          

der unsere Schule umgibt. Ich möchte mit euch einen Baumartenlehrpfad errichten, den wir dann als AG auch langfristig pflegen und erweitern werden. Dazu brauche ich aber eure Mitarbeit!

 

Wir werden in unserer AG erst einmal feststellen, welche Baumarten wachsen denn eigentlich rund um unserer Schule? Gibt es Besonderheiten in unserem Wald? Ich bin mir sicher, wenn wir ganz genau hinsehen, gibt es da Einiges zu entdecken.

Ihr werdet die Baumarten mit meiner Hilfe selbst bestimmen, wir werden gemeinsam den Waldboden untersuchen und auch erforschen, welche Waldtiere bei uns alle krabbeln, kriechen, klettern oder fliegen.

 

Wir werden zusammen Schilder bauen, die wir dann in unserem Schulwald aufstellen werden.

Auf diesen Schildern stellen wir unsere einheimischen Baumarten vor. So können dann nicht nur unsere Mitschüler von uns lernen, sondern auch alle anderen Zeuthener Waldbesucher.

 

Gemeinsam entdecken wir den spannenden Lebensraum Wald. Was ist eigentlich Wald? Woraus besteht unser Wald denn wirklich? Welche Pflanzen- und Tierarten finden wir vor unserer Haustür?

Welchen Nutzen hat der Wald für uns Menschen und unsere Erde?

Stellt mir alle Fragen, die ihr zum Wald habt! Wir werden alle Antworten gemeinsam finden. Das verspreche ich euch!

Bei unserer AG sind wir sooft im Wald, wie es geht. Denn draußen in der Natur forscht es sich immer noch am Besten! Nur bei Regen oder Sturm werden wir unser Projekt in der Schule bearbeiten.

 

Ich freue mich auf euch in der Wald-AG!                                              

 

AG Leitung: Michael Falk